N e w s   d e r   S a i s o n   2 0 2 0 / 2 1

 

!!! Training startet unter Einschränkungen !!!

 

Seit Mitte März waren alle sportlichen Aktivitäten wegen der Corona-Pandemie verboten. Inzwischen gibt es weitgehende Lockerungen, die es erlauben, den Trainingsbetrieb unter Einschränkungen wieder aufzunehmen. Wir haben in der Abteilung einige Regelungen aufgestellt und Maßnahmen realisiert, um unseren Kegelsport unter den aktuellen Bedingungen durchführen zu können.

Die aktuellen Regelungen gemäß Umgangsverordnung für das Training auf der Kegelbahn sind in der Kegelhalle veröffentlicht und für jede Person welche die Kegelbahn betritt verpflichtend.

Zu beachten sind:

- lückenloser Nachweis der Anwesenheit in der Anwesenheitsliste

- Hygiene- und Abstandsregeln

- maximale Anzahl der sich im Innenbereich aufhaltenden Personen ist auf 15 begrenzt

Das Kindertraining muss sich noch ein wenig gedulden und soll nach den Brandenburger Sommerferien wieder beginnen.

Bleibt achtsam und Gut Holz!

 

 

 

Vorbereitung auf die neue Saison

 

Kurz vor Beginn der neuen Wettspielsaison wurden noch nachfolgende Maßnahme auf der Kegelbahn in der Saarbrücker Straße 4b in Cottbus vorgenommen.

 

- Maßnahmen zur Umsetzung der Regelungen gemäß Umgangsverordnung für das Training auf der Kegelbahn.

    

Unter anderem, hier die Steuerpulte mit Klarsichtfolie und Hinweistafel sowie bereitgestellte Desinfektionsmittel.

 

- Erneuerung der Warmwasseraufbereitung für die Heizungsanlage, mit Anschluss an Heizkörper, Küche, Toilette und Dusche.

Das neue Gas-Brennwertgerät zur Warmwasserversorgung und Heizung.

 

- Austausch der Kegel, Kegelstandplatten und Seile.

Die Ansicht nach Erneuerung der benannten Elemente.

 

- Reparatur und Erneuerung der Dusche.

Ansicht der Dusche nach Erneuerung und Reparatur.

- dk -

 
 
 
Impressum
Datenschutz
Nachrichten, Hinweise an: webmaster@esv-lok-cottbus.de
letzte Aktualisierung am: 01.08.20